Steinzeit Siegsdorf

Als neue Idee zur Belebung des Tourismus wurde in Siegsdorf  das Programm "Steinzeit Siegsdorf“ erarbeitet.
Im Dießelbachtal südlich von Siegsdorf konnte dieser Gedanke in sehr kurzer Zeit  zum Leben erweckt werden.
Ausgehend von einem verlassenen Forsthaus wurde auf dem angrenzenden Areal ein Steinzeitdorf errichtet.
In mühsamer Kleinarbeit wurden artgerechte Hütten, mit Weiden geflochten, erstellt.

Dieses Projekt wurde in enger Zusammenarbeit mit der Sozialhilfestelle des Landratsamtes Traunstein verwirklicht. Seit Ende April konnten in dieser Kooperation 10 Aussiedler beschäftigt werden.

„Steinzeit Siegsdorf“ lebt in erster Linie vom aktiven Mitmachen. Täglich können Programme gebucht werden.

Wöchentlich stattfindende Programme sind:
Dienstag Abend: Funkenstein und Zunder – Steinzeit-Lagerfeuer am Abend
Donnerstag: Ein Tag in der Steinzeit für die ganze Familie

Weitere Programme werden abwechselnd angeboten und sind im Internet unter www.steinzeit-siegsdorf.de zu finden.

Es zeigt sich, dass hier vor allem Urlauberfamilien angesprochen werden können. Für die Zukunft soll mit diesem Programm das Freizeitangebot der gesamten Region gestärkt werden. Vermieter können somit Ihr Angebot weiter ausbauen  und buchungsschwache Zeiten besser auslasten.
Für Schulen ergibt sich hier eine neue Möglichkeit der Unterrichtsgestaltung.

Für die nächste Saison soll der Bereich „Erlebnis am Wasser“ erstellt werden.
In vorhandene Wasserflächen werden Pfahlbauten erstellt. Somit kann dann der Bereich „Jagdsteinzeit“ anschaulich dargestellt werden.

Kontakt

Näheres zum Projekt auch unter http://www.steinzeit-siegsdorf.de/

Verkehrsamt Siegdorf
Hans Klauser
Rathausplatz 2
83313 Siegsdorf
Tel.: (08662) 498748
Fax: (08662) 498750
info@siegsdorf.de