Ökologische Geschenkkiste

Jeden Tag werden von Gemeinden, Landratsämtern etc. zu festlichen Gelegenheiten („runder“ Geburtstag, Betriebsjubiläum, Verabschiedung etc.) so genannte Geschenkkörbe verschenkt, deren Inhalt und Aufmachung oft nur geringe Qualität haben.

Das Projekt unterstützt die Vermarktung von Geschenkkörben mit regionalen Ökoprodukten.

In Kooperation mit verschiedenen Partnern (Anbauverbände, Bayerischer Bauernverband etc.) sollen interessierte Anbieter für den ökologischen Geschenkkorb gewonnen werden, ein regionales Netz entwickelt und Öffentlichkeitsarbeit für den ökologischen Geschenkkorb betrieben werden.

Neuartig an dem Projekt ist, dass auf einem klassischen konventionellen Markt neue Kunden für regionale Öko-Produkte gewonnen werden sollen:

• die Besteller des ökologischen Geschenkkorbes
• die Beschenkten

Projektlaufzeit: Oktober 2003 bis März 2004
Fördergegenstand: Marketingmaßnahmen