Der Verein Region aktiv Chiemgau-Inn-Salzach e.V. wurde am 22. 04.2002 in Altenmarkt  gegründet. Bis 2008 war er Träger der regionalen Partnerschaft Im Projekt «Regionen aktiv - Land gestatet Zukunft»  für die Modellregion von Salzach bis Inn und einschließlich der Chiemgauer und Berchtesgadener Berge.

 

Das Projekt wurde vom damaligen BMVEL (Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft), dem heutigen BMELV (Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) als bundesweites Modellvorhaben ins Leben gerufen. Dem Verein kam die Aufgabe zu, die Projektziele "Verbraucherorientierung", "natur- und umweltverträgliche Landbewirtschaftung", "Stärkung ländlicher Räume und Schaffung zusätzlicher Einkommensquellen" sowie "Stärkung der Stadt-Land Beziehungen" modellhaft in seiner Region umzusetzen.

 

Zwischen 2002 und 2008 wurden viele erfolgreiche Projekte umgesetzt, wobei die Arbeit des Vereins und der Akteure vom BMVEL aktiv begleitet wurde. Von diesem Modellvorhaben gingen neue Impulse für die Agrarförderung aus. Als eine von 18 Modellregionen bundesweit, konnten wir hierzu einen erheblichen Beitrag leisten.

 

Das Modellprojekt war bis 2007 befristet. Der Verein setzt die Arbeit seitdem jedoch im Rahmen seiner Möglichkeiten weiter fort. Interessierte sind jederzeit eingeladen, sich an den Aktivitäten von Region aktiv Chiemgau-Inn-Salzach e.V. zu beteiligen, besser noch Mitglied zu werden.

 

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied im Verein Region aktiv Chiemgau-Inn-Salzach e.V.

Download der Beitrittserklärung

 

Vermarktungsgenossenschaft

Natürlich regional

- Natürlich regional -

Unter diesem Motto vertreibt die Region aktiv Vermarktungsgenossenschaft e.G. regionale Produkte in vielen Lebensmittelgeschäften der Region.

Mehr auf der Webseite ...

 

Gentechnik freie Region

   

Region aktiv Chiemgau-Inn-Salzach e.V. engagierte sich stark, damit wir eine Gentechnik freie Region werden.

Info zum Projekt lesen ...

 

Informationen über Region aktiv Produkte, Erzeuger und Richtlinien

Region aktiv "natürlich regional" Region aktiv Produkte sind „natürlich regional“ und stammen direkt von Landwirten, Erzeugern oder Verarbeitern aus unserer Region (Mühldorf, Altötting, Traunstein, Berchtesgadener Land und Rosenheim).   Mit Region aktiv kaufen unsere Kunden regionale, genussreiche und gesunde Produkte. Der Kunde weiß woher seine Lebensmittel kommen und wie sie verarbeitet wurden. Region aktiv – das bedeutet:

Wir ziehen Bilanz - Artikel im BLW

Ideen von unten umsetzen

Ländliche Entwicklung in der „Region aktiv – Chiemgau-Inn-Salzach“

„Region aktiv“ heißt ein Modellprojekt des Bundeslandwirtschaftsministeriums zur Verbesserung der ländlichen Entwicklung, das vier Jahre lief. 18 Modellregionen in Deutschland waren beteiligt. Eine davon ist die Region „Chiemgau-Inn-Salzach“. Vier Aktive des Trägervereins ziehen Bilanz.

Der ganze Artikel kann als PDF heruntergeladen werden.

 

Seiten